Liebe Eltern:

Der Elternbereich wurde am 26.08.2020 aktualisiert!

Einschulung im Sommer 2021?

 

    Wir freuen uns auf unsere neuen Ersties!

 

     

 

 

Für das kommende Schuljahr

sind nur noch wenige Plätze frei!

 

WIR BIETEN

  • Gemeinsames Lernen der Jahrgänge 1 und 2 in der Eingangsstufe
     

  • Englisch ab Klasse 1
     

  • Förderung in Kleingruppen wie der Handwerkstatt für die Feinmotorik, Sportwerkstatt für die Grobmotorik und Schachwerkstatt
     

  • Erlernen der Schreibschrift in der 2. Klasse (Schulausgangsschrift)
     

  • Fächerübergreifende Projektphasen wie die Lesewoche im November
     

  • Wertevermittlung auf christlicher Grundlage
     

  • Mittagsbetreuung bis 14 Uhr
     

  • Nachmittagsbetreuung inkl. Hausaufgabenbetreuung bis 16 Uhr
     

  • Erziehungskonzept pep4kids

 

Anmeldeunterlagen können auf unserer Webseite

www.immanuel-schule-schaumburg.de
heruntergeladen oder durch das Sekretariat zugeschickt werden

info@immanuel-schule-schaumburg.de

Anmeldungen für Klasse 5 sind ab Februar 2021
mit dem Halbjahreszeugnis möglich!

Lesen intensiv: Mit Muckl durch das Igeljahr

November 23, 2020

Jedes Jahr in der zweiten Woche nach den Herbstferien findet in der Eingangsstufe die Lesewoche statt. Es heißt dann: Lesen intensiv. Jeden Tag gibt es vielerlei Aktionen um das erste Lesen und das Leseverstehen, aber auch das flüssige Vorlesen wird trainiert.

Die Schülerinnen und Schüler des zweiten Jahrgangs haben in diesem Jahr anhand der Geschichte „Mit Muckl durch das Igel-Jahr“ das Leben einer Igel-Familie durch die Jahreszeiten begleitet.

Projekttage in Klasse 9 - Wie man sich Riesen stellt

November 19, 2020

Das Leben steckt voller Überraschungen, positiven wie negativen. Oftmals aber ziehen die negativen unseren Blick weit stärker auf sich und lassen uns mit einem Gefühl zurück, als müsse man gegen Riesen kämpfen. Da stehen Prüfungen bevor oder eine Operation liegt an. Es kann auch Angst vor Verlust um Dinge oder Menschen sein...

Aktionstage statt Klassenfahrt

November 13, 2020

Oskar schreibt: "Am Dienstag, den 27.10.2020, starteten unsere Klassenfahrtstage. Uns wurden viele coole Aufgaben gestellt, die wir als Klasse lösen mussten. Den Tag haben wir mit dem Film „First Dog“ abgeschlossen. Am Mittwoch starteten wir mit einem Raupenspiel im Wald. Dort war auch mein schönster Moment der Klassenfahrt: Wir sangen alle gemeinsam im Wald das Lied „Ein Hai blubb, blubb“ und bekamen dafür einen Speicherbonus für unser Spiel. Am Abend haben wir ...

Neues Klettergerüst eingeweiht

November 03, 2020

Klettern, hangeln, hüpfen und balancieren, das können die Schülerinnen und Schüler der Immanuel Schulen jetzt nach Herzenslust auf dem neuen, großen Klettergerüst. Das Spielgerät wurde durch Gelder des Fördervereins der Immanuel-Schulen finanziert und am vergangenen Freitag durch den neuen 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Christian Thie, und seine Stellvertreterin, Nelly Tielmann sowie Frau Raupach, Schulleiterin der Immanuel-Schulen, eingeweiht. Der Förderverein freut sich, dass die Gestaltung des Schulhofes vorwärts geht. So dienen auch mehrere vom Förderverein neu angeschaffte Bankgruppen den älteren Schülerinnen und Schülern als Treffpunkte. Weitere Projekte sind in Arbeit, und der Förderverein freut sich, die Gestaltung des Schulgeländes weiter unterstützen zu können.

Mittelalterliches Klosterleben als Brettspiel

October 04, 2020

Die Siebtklässler lernen das Leben in einem mittelalterlichen Kloster spielerisch kennen. Auf Brettspielen mit einem Klosterplan bewegen alle ihre Spielfiguren in die verschiedenen Gebäude eines Klosters. Wenn sie allerdings nicht erklären können, was ein Mönch um die Zeit dort tut, verlieren sie Punkte ...

Unterrichtsgang zum Gevattersee

October 04, 2020

Um ein Biotop vor Ort zu erkunden, fuhr die siebte Klasse vor kurzem im Rahmen eines Unterrichtsgangs zum Gevattersee. Dort betrachteten die Schülerinnen und Schüler die Zonen eines stehenden Gewässers und erforschten, wie die einzelnen Pflanzen und Tiere ihren Lebensraum dort einnehmen.

Expertenwissen: Schüler üben sich im freien Vortrag

September 15, 2020

Im NAWI Unterricht der Klasse 5 ging es um das Auge und um optische Täuschungen. Einige Schülerinnen und Schüler hatten sich ein Spezialgebiet ausgewählt und referierten im freien Vortrag über das Auge, die Kurz- und Weitsichtigkeit, den grauen Star und über optische Täuschungen. Plakate und gebasteltes Anschauungsmaterial veranschlichten die Vorträge der Schülerexperten.

Werte: Verantwortung

August 27, 2020

In den Immanuel-Schulen denken SchülerInnen und Lehrer jede Woche gemeinsam über einen sogenannten "Wochenwert" nach. In dieser Woche war es der Wert "Verantwortung". Die ViertklässlerInnen haben sich gegenseitig erzählt, für wen oder was sie Verantwortung übernehmen: Die Aufzählung reichte von kleinen Geschwistern, die betreut und beschützt werden, über ungewöhliche Haustiere wie Axolotls, deren Aquarium ...

Please reload

Wenn_du_eine_Vision_für_die_Gesellschaft_hast_1